Zum Inhalt springen

TIIGER Heavy Duty

Alle TIIGER-Modelle sind in den, vom SCHEUERLE-KAMAG K25 bekannten, Sondervarianten erhältlich.

Alle öffnen

Rahmen: Eigene Herstellung, verwindungssteife Konstruktion aus hochfestem Feinkorn-baustahl
Anhängermodule: 2, 3, 4, 5, 6
Plattformhöhe: 1175 mm
Achsausgleich: +/-  300 mm
Gesamthub: 600 mm
Achsabstand: 1500 mm
Achsen: Robuste, hydraulisch gefederte Pendelachsen, Achssperren an der 3. und 4. Achslinie
Federung: Alle Achsen mit hydraulischem Abstützzylinder, korrosions- und verschleiß-beständig, geeignet für den Einsatz in Küstengebieten und unwegsamem Gelände.
Bereifung: Alle Achsen ausgestattet mit Reifen (Doppel-anordnung), Standardgröße: 215/75 R 17,5 TL (7,5 R 15 optional)
Lenkung: Hydraulische/ mechanische Allradlenkung, Lenkwinkel +/- 60°, vorgespannt für hohe Stabilität während des Einsatzes
Bremsen: Allrad-Servobremse, bis zu 50 % Abbremsung (ABS optional)
Elektrik: 24 Volt DC (optional 12 Volt)
Öltank: Integriert, 220 Liter

Zusatzausstattung   
Zubehör: siehe Zubehör
Power Pack Units: siehe Zubehör
Betriebstemperatur: -20°C bis +45°C
Kombination: Längskupplung, Querkupplung

  • Distanz-Kuppelelement
  • Adapter für Turmsegmente
  • PowerPack Unit (PPU)
  • Drehschemel
  • Zuggabel
  • Adapter für Rotorflügel
  • Fernbedienung
  • Mobiles Steuergerät
  • Baggerbrücken
  • Pritschenbrücken
  • Rahmenbrücken
  • Seitenträgerbrücken
  • Hubhebelbrücken
  • Sonderbrücken
  • Tiefladerbrücke
  • Kesselbrücke

Die Ausstattung des Anhängers mit 2 Pendelachsreihen besteht aus Zuggabel, Zuggabel-Kupplungselement und mobilem Bediengerät. Durch Nutzung zusätzlicher Komponenten sind auch Kombinationen mit 3 oder 4 Pendelachsreihen möglich.